Graffiti Projekt in Stolpen


und die Mauer ist bunt!

Am 29.07.2022 fand das Graffiti Projekt in Stolpen mit JugendLand – Mobile Jugendarbeit statt. Jugendliche aus der Kommune Stolpen konnten in der Zeit von 15:00 bis 18:00Uhr die Mauer unterhalb des Sportplatzes bunt mit Graffiti besprühen. Es haben insgesamt 6 Jugendliche im Alter von 11 bis 18 Jahren teilgenommen. Das Graffiti zeigt viele verschiedene Kunstwerke der Jugendlichen und strahlt in frohen bunten Farben. Die Gestaltung der Steinmauer ist wirklich großartig geworden. Auch vorbeilaufende Passanten haben positive Rückmeldungen ausgesprochen und sich über die bunte Mauer gefreut. Aus der ehemals tristen und grauen Mauer ist innerhalb von wenigen Stunden ein echter Blickfang geworden.

Rundum war es ein gelungenes, buntes Graffiti-Projekt, an dem junge Menschen sich mit ihrem Können und ihrer Kreativität beteiligt haben und an dem noch viele Bürger*innen ihre Freude haben werden.

Vielen Dank allen Unterstützer*innen und Beteiligten!